BK-Service - Werbung.Design. Licht. Druck.

Magnetschilder

Magnetschilder eignen sich am besten als kurzzeitige und besonders flexible Beschriftung.

Magnetschilder lassen sich ganz einfach anbringen und genau so einfach wieder entfernen.

 

Falls Sie Dienstleistungen im Rahmen von Werksverträgen erbringen, kann es nötig sein, die eigenen Fahrzeuge entsprechend flexibel zu kennzeichnen oder die vorhandene Eigenwerbung schnell und ohne großen Aufwand zu entfernen.

Magnetschilder in DIN-Formaten von A7 bis A3 eignen sich hervorragend, wenn es darum geht Lagerflächen, Regale oder ähnliches einfach zu Beschriften.

 

Der große Vorteil ist hierbei die besonders flexible Anbringung der Beschriftung, die problemlos versetzt oder getaucht werden kann, wenn neue Waren und Materialien das Sortiment erweitern oder umgelagert werden sollen. So bleibt Ihre Kennzeichnung stets aktuell und es gibt quasi keinen Montageaufwand.

Leitfaden für Magnetfolie

Nicht auf frisch nachlackierten Oberflächen verwenden. Magnetfolie haftet nicht auf nichtmetallischen Untergründen wie Spachtelmassen, Holz oder Kunststoffen. Bei Nichtbeachtung des Leitfadens kann keine Haftung für eventuell entstehende Schäden übernommen werden
  1. Oberflächenvorbereitung
  2. Verwendung
  3. Anbringung
  4. Entfernung
  5. Reinigung
  6. Lagerung
  7. Technische Daten
  • Die Oberfläche und die Magnetseite des Schildes vor der Anbringung mit einem sauberen, trockenen Tuch abwischen
    (verbliebener Schmutz zwischen Magnetschild und Oberfläche kann Mikro-Kratzer oder Schlieren im Lack verursachen)
  • Bei frisch gewachsten Oberflächen min. 48 Stunden vor Anbringung warten
  • Bei frisch lackierten Oberflächen min. 90 Tage vor Anbringung warten
  • Magnetfolie nicht unter -15°C Oberflächentemperatur einsetzen
    (Die Folie könnte brechen oder die Magnetisierung verlieren)
  • Magnetfolie nicht über 70°C Oberflächentemperatur einsetzen
    (Die Folie könnte mit dem Untergrund verbacken oder die Magnetisierung verlieren)
  • Am besten bei ca. 20°C
  • Eine Ecke des Magnetschildes auf die Oberfläche setzen
  • Die Magnetfolie zieht sich selbst an die Oberfläche
  • Wenn es zu Falten kommt oder das Magnetschild nicht gerade sitzt neu positionieren (NICHT an der Magnetfolie ziehen)
  • Die Magnetfolie an einer Ecke anheben und dann gleichmäßig, ohne zu starkes Biegen, nach Vorne abziehen
  • Die Magnetfolie regelmäßig, bei Fahrzeugen am Besten täglich, vom Untergrund entfernen und Ansammlungen von Feuchtigkeit und Schmutz entfernen
  • Reinigen Sie die Magnetfolie und den Untergrund am besten mit einem milden Reinigungsmittel
  • Verwenden Sie ein weiches Tuch
  • Lassen Sie die gereinigten Flächen an der Luft trocknen
  • Die Magnetfolie sauber und trocken lagern
  • Hochkant lagern: Am Besten an eine ebene Metallfläche heften
  • Flach lagern: Auf einer ebenen Fläche legen, die magnetischen Seiten nicht aufeinander legen
  • Zugkraft vom Untergrund entfernt: > 25 g/cm²
  • Zugkraft in Richtung des Untergrundes: > 60 kg/cm²
  • Flexibilität: Biegbar bis zu einem Radius von 12,7 mm (1/2")
  • Magneteigenschaften: Permanent
  • Einsatztemperatur: 20 - 70 °C
  • Lagertemperatur: 25°C
next
prev

bk service logo 128x128 01

BK-Service GmbH

• Werbeprofis seit 1989
• Familienunternehmen
• Inhabergeführt
• Ausbildungsbetrieb

Mehr Informationen zu BK-Service

Öffnungszeiten

Montags - Freitags
07:30 - 12:30 Uhr
13:15 - 16:30 Uhr



Kontakt

Tel:     04952 / 94 80 17
Fax:    04952 / 94 88 0
eMail:  werbung@bk-service.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok